Peter Pilger

Privat

Ich bin im Ruhrgebiet aufgewachsen und habe den Beruf des Radio- und Fernsehtechniker erlernt und bis 1982 bei AEG/Telefunken gearbeitet. Seit 1984 wohne ich mit meiner Familie wegen meiner beruflichen Tätigkeit beim DGB in Biebertal. Ich habe zwei Töchter und vier Ekelkinder.

Beruflich

Ich bin Rentner. Meine berufliche Tätigkeit waren 31 Jahre beim Deutschen Gewerkschaftsbund (DGB) Mittelhessen als politischer Sekretär. Schwerpunkte meiner Arbeit waren berufliche und politische Bildung.

Politisch

Seit 1979 bin ich Mitglied der SPD. Dem Kreistag Gießen gehöre ich seit 1989 mit verschiedenen politischen Themenfeldern an. Zurzeit bin ich Vorsitzender des Haupt- und Finanzausschusses. Für die SPD im Landkreis Gießen gehöre ich dem Landeswohlfahrtsverband Hessen an und vertrete die SPD Fraktion des Landkreises Gießen im Aufsichtsrat der VGO.

Scroll to Top