Marline Younan

Privat

Mein Name ist Marline Younan, geboren am 01.01.1996 in Hasaka, Syrien und ich lebe seit Ende 2013 in Gießen, bis zu meinem siebzehnten Lebensjahr habe ich in meinem Heimatland Syrien gelebt, bis der Krieg kam, welcher uns und unsere Träume zerriss. Ende 2013 hatte ich das Glück über ein humanitäres Aufnahmeprogramm des Bundes nach Deutschland kommen zu dürfen. Ab diesem Zeitpunkt veränderte sich mein Leben stark, ein neuer Abschnitt voller Herausforderungen und Verantwortung. 

Beruflich

Mein Ziel war immer zu studieren, denn Bildung ist der Schlüssel zur Veränderung der Politik bzw. die Umstände, die unsere Welt bestimmt, aber auch habe ich mich immer gefragt, warum Kriege entstehen und warum Menschen ihre Heimat zwangsweise verlassen müssen? Dies war einer der Gründe, die mich seit meiner Kindheit für Politik interessierten und mich mehr zum Studium der Politikwissenschaft motivierten. 

Politisch  

Neben meiner ehrenamtlichen Tätigkeit habe ich mich des Weiteren für meine Leidenschaft engagiert: Die Politik. Ich bin aus voller Überzeugung seit 2019 ein Mitglied bei der SPD, da die SPD meine politischen Neigungen und die Ziele widerspiegelt, die ich erreichen möchte, um die Gesellschaft zum Besseren. 

Scroll to Top