Maria von Kalckreuth

Privat

Ich komme aus dem schönen Süden und lebe seit 2008 in der Charakter-Stadt Gießen. Ich verbringe gerne Zeit mit Familie und Freund*innen, male und zeichne, genieße die Natur, betreibe Kampfsport und pflege mein Interesse an Fremdsprachen und guten Büchern.

Beruflich

Studiert habe ich Sozialwissenschaften an der Gießener Universität sowie Kultur- und Sozialanthropologie in Marburg. Praktische Erfahrungen konnte ich vielfältige sammeln: so arbeitete ich bereits in der Pflege, in der Entwicklungszusammenarbeit im Ausland sowie in einem Finanz-Start-Up für nachhaltige Finanzanlagen in Frankfurt. Inzwischen setze ich mich im Namen des Landkreises Gießen für Antidiskriminierung, Inklusion und Teilhabe ein. 

Politisch

Politik ist nur Selbstprofilierung und leeres Gerede? Weil ich das viel zu häufig so empfunden und mich geärgert habe, entschloss ich mich im Jahr 2018 mich auch parteipolitisch einzusetzen. Meine Schwerpunkte sind Antidiskriminierung, Inklusion und Teilhabe. Zudem liegt mir Umwelt- und Verkehrspolitik am Herzen. 
Seit 2019 bin ich stellvertretende Ortsvereinsvorsitzende von Gießen-West und Mitglied des Stadtverbandsvorstands. Seit dem Jahr 2020 engagiere ich mich auch als Schriftführerin im Unterbezirksvorstand.

Scroll to Top