SPD Gießen: Konjunkturprogramm sichert Arbeitsplätze auch in Mittelhessen

Das hessische Parlament habe die Entscheidung über das größte Konjunkturprogramm in der Geschichte des Landes getroffen. Die 1,7 Milliarden Euro Landesmittel und der Hessen- Anteil am Konjunkturprogramm II des Bundes sollten vor allem Schulen, Hochschulen, Krankenhäusern, dem Straßenbau und kommunalen Infrastrukturmaßnahmen zu Gute kommen und so Arbeitsplätze in Bau und Handwerk sichern. Die Abgeordneten der …

SPD Gießen: Konjunkturprogramm sichert Arbeitsplätze auch in Mittelhessen Mehr lesen