Tag: 16. November 2009

SPD gibt sich langfristige Strategie

um die die politische Strategie für das nächste und die kommenden Jahre gemeinsam mit der neuen Landrätin Anita Schneider festzulegen. Aktuelle Themen standen nicht auf der Tagesordnung. Es ging um langfristige Planung. Zu diesem Zweck wurden in fünf Projektgruppen unter den Arbeitstiteln „Bildung“, „Klima und Energie“, „Der ländliche Raum“, „Wirtschaftsförderung und Tourismus“ sowie „Soziale Verantwortung“ …

SPD gibt sich langfristige Strategie Mehr lesen

Zerschlagung der Jobcenter wäre eine Katastrophe!

Als „sozial- und arbeitsmarktpolitische Katastrophe“ haben die SPD-Fraktionsvorsitzenden von Stadt und Landkreis, MdL Gerhard Merz und Horst Nachtigall, die Beschlüsse der neuen CDU/FDP-Koalition auf Bundesebene zum Thema „Jobcenter“ bezeichnet. „Die sich abzeichnende Zerschlagung der im Zuge der Arbeitsmarktreform Hartz IV geschaffenen, von Arbeitsagentur und Kommunen gemeinsam getragenen Jobcenter ist ein schwerer Rückschlag bei der Hilfe …

Zerschlagung der Jobcenter wäre eine Katastrophe! Mehr lesen

Scroll to Top