SPD Unterbezirk Gießen
Wir bewegen den Landkreis.

Pressespiegel:

Gießen, 05. Dezember 2017

Überraschung bei der Gießener SPD: Das ist der Kandidat für die Landtagswahl

Giessener Allgemeine vom 05.12.2017
+Frank-Tilo Becher ist der SPD-Kandidat für die kommende Landtagswahl und soll Gerhard Merz (großes Foto) nachfolgen. (Fotos: Archiv)

Die SPD hat ihren Kandidaten für die kommende Landtagswahl nominiert. Für den möglichen Nachfolger des scheidenden Gerhard Merz zaubert die Gießener SPD eine Überraschung aus dem Hut.

Die Gießener SPD hat bei der Nominierung ihres Kandidaten für die kommende Landtagswahl für eine faustdicke Überraschung gesorgt. Für den Wahlkreis Gießen I, zu dem auch Heuchelheim, Wettenberg, Bierbertal, Lollar und Staufenberg gehören, soll 2018 Frank-Tilo Becher antreten. Das gab die Gießener SPD am Montagmittag auf einer Pressekonferenz bekannt.

Becher soll Gerhard Merz (SPD) nachfolgen, der seit 2008 als Gießener Vertreter im Hessischen Landtag sitzt. Bislang ist Becher Dekan des evangelischen Dekanats Gießen. Das letzte Wort zu der Personalie hat die Wahlkreisversammlung.

 


SPD Unterbezirk Gießen

Sitemap